barcamp, unterwegs
Schreibe einen Kommentar

Wissensspeicher

Angesichts der späten Stunde, meiner Müdigkeit nach sechs Stunden Fahrt in einem total überfüllten Zug und der Tatsache, dass ich morgen früh wieder im Büro sitzen werde, nur kurz die besuchten Sessions aufgelistet. Zufa in den nächsten Tagen. Für ein ganz kurzes Zwischenfazit reicht es aber noch, auch wenn Bosch das schon vorhergesagt hatte: Hamburg ist immer eine Reise wert, dafür würde ich sogar weniger Feiertage in Kauf nehmen 😉

Der Wissensspeicher

Samstag

Web 2.0 in Unternehmen von Tim Schlotfeldt
Viral Marketing von Martin Oetting
Auswirkungen von Online Communities auf Gesellschaft & Wirtschaft

Sonntag

Klett: France-Blog
Blog-Bedeutung: Richtig bloggen

Ähnliche Beiträge

  • Wie Offline- und Onlinemarketing zusammen funktionieren könn(t)en Die Art und Weise, wie Kunden ihre Produkte kaufen, hat sich in den letzten Jahren verändert.  Die Customer Journey ist umfangreicher geworden und die Anzahl der Touch Points ist  […]
  • Instagress Von der blogst in Hamburg hatte ich noch eine E-Mail in meinem Postfach "Angucken: instagress.com". Jetzt habe ich es endlich geschafft und Instagress getestet. Was dabei herausgekommen […]
Kategorie: barcamp, unterwegs

von

Netzfischerin und digitale Nomadin. Nina Reddemann oder ninare. Bloggt, twittert, facebooked und freut sich jeden Tag über die Möglichkeiten, die das Internet bietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.