netzfischerin
Kommentare 2

Wer ist eigentlich Nils?

Nils wartet. Genauer gesagt, wartet Nils bis September. Im September beginnt das neue IKEA-Jahr und im beklebten Briefkasten wartet dann der neue Katalog. Unter www.warte-bis-september.de kann man Nils beim Warten beobachten, bei Twitter natürlich auch. Nette Idee!*

Auf der Seite wird auch ein embedded code zur Verfügung gestellt, leider mit Ton. Gaaanz schlecht!

* die aber anscheinend kopiert wurde.

Ähnliche Beiträge

  • Instagress Von der blogst in Hamburg hatte ich noch eine E-Mail in meinem Postfach "Angucken: instagress.com". Jetzt habe ich es endlich geschafft und Instagress getestet. Was dabei herausgekommen […]
  • Wie Offline- und Onlinemarketing zusammen funktionieren könn(t)en Die Art und Weise, wie Kunden ihre Produkte kaufen, hat sich in den letzten Jahren verändert.  Die Customer Journey ist umfangreicher geworden und die Anzahl der Touch Points ist  […]
Kategorie: netzfischerin

von

Netzfischerin und digitale Nomadin. Nina Reddemann oder ninare. Bloggt, twittert, facebooked und freut sich jeden Tag über die Möglichkeiten, die das Internet bietet.

2 Kommentare

  1. Von so etwas kann man echt süchtig werden! Jetzt ist die Aktion ja noch ganz nett, leider wird es wieder genügend Leute geben, die dies nachahmen…oh man. So lange müssen wir unseren Nils noch genießen, er hat ja nicht mehr lange! Halt durch, Nils!
    Grüßjen 🙂

  2. Ich hoffe, Nils hat eine inspiriertere Ausgabe des Katalogs bekommen als meine. 🙁 Neulich war ich sogar im Laden, den ich sonst sehr liebe, aber die neuen Designs sind von der Ästhetik nicht so meins und auch noch unbequem. :((

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.