linktipps
Schreibe einen Kommentar

Die bunte Mischung am Samstag

Heute gibt es wieder eine bunte Mischung an Linkempfehlungen:

Apps, Tools und Seiten, die jeder Journalist kennen sollte
Nie war es einfacher an Informationen zu kommen. Das gilt vor allem auch für Journalisten. Martin hat eine Reihe an Apps, Tools und Seiten aufgelistet, die (nicht nur) Journalisten das Leben einfacher machen.

What’s For Lunch, Honey?
Ein tolles Blog, dem man die Liebe zum Kochen schon am Layout und den Fotos ansehen kann.
www.whatsforlunchhoney.net

From eBay with Love
Eine Facebook-Seite zu haben, gehört für viele Unternehmen mittlerweile dazu. Die einen machen es gut, die anderen weniger. Diejenigen, die es gut machen, zeigen die Gesichter hinter dem Unternehmen. eBay hat sich für die Weihnachtssaison etwas Schönes ausgedacht und Mitarbeiter ihre ganz persönlichen Weihnachtsgeschichten erzählen lassen. Ein Interview mit Bianca Led, Social Media Managerin bei eBay, findet Ihr bei wollmilchsau.

Online-Ausstellungen zur deutsch-französischen Freundschaft
Vor 50 Jahren wurde der
Élysée-Vertrags unterschrieben. Das Cultural Institute von Google zeigt zu diesem Anlass Online-Ausstellungen zur deutsch-französischen Freundschaft, u.a. die Ausstellung Auf dem Weg zum Élysée-Vertrag“ und „Eine deutsch-französische Erfolgsgeschichte“.

Googles Zeitgeist
1200 Milliarden Suchanfragen – 146 Sprachen : Was hat die Welt 2012 gesucht?

Was die Deutschen gesucht haben, könnt Ihr Euch bei der Länderauswahl angucken.

Ähnliche Beiträge

  • Wie Offline- und Onlinemarketing zusammen funktionieren könn(t)en Die Art und Weise, wie Kunden ihre Produkte kaufen, hat sich in den letzten Jahren verändert.  Die Customer Journey ist umfangreicher geworden und die Anzahl der Touch Points ist  […]
  • Instagress Von der blogst in Hamburg hatte ich noch eine E-Mail in meinem Postfach "Angucken: instagress.com". Jetzt habe ich es endlich geschafft und Instagress getestet. Was dabei herausgekommen […]
Kategorie: linktipps

von

Netzfischerin und digitale Nomadin. Nina Reddemann oder ninare. Bloggt, twittert, facebooked und freut sich jeden Tag über die Möglichkeiten, die das Internet bietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.