barcamp
Schreibe einen Kommentar

Bloggen auf dem Barcamp

Bremen hat mich seit gestern wieder, morgen geht es dann weiter nach Hamburg zum Barcamp. Ich bin sehr gespannt und freu mich, die Leute hinter den Blogs kennenzulernen.

Meine einzigen Bedenken lösen ein kleines Horrorszenario aus: Meine Passwörter bei irgendeiner Präsentation auf der Leinwand zu sehen. Zum Bloggen gibt es daher jetzt einen Extra-Account. Ob es hilft, weiß ich nicht, aber es beruhigt mich ungemein. Der Tipp habe ich übrigens Martin gelesen.

Kategorie: barcamp

von

Netzfischerin und digitale Nomadin. Nina Reddemann oder ninare. Bloggt, twittert, facebooked und freut sich jeden Tag über die Möglichkeiten, die das Internet bietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.